TALANCE
Einführung und Optimierung eines effektiven Weiterbildungsmanagements

Einführung und Optimierung eines effektiven Weiterbildungsmanagements

  • Für eine an strategische Zielen orientierte Ausrichtung des Weiterbildungsangebotes
  • Für eine Verzahnung von Weiterbildung mit den Unterstützungsprozessen Kompetenzmanagement und Laufbahnplanung
  • Für die Integration des Weiterbildungsmanagement in ein Talent Management Framework

Die Weiterbildung und Entwicklung der Mitarbeiter entsprechend der Anforderungen an eine wertschöpfende Einbindung der zur Verfügung stehenden Ressourcen bleibt eine Kern­aufgabe des Talent Management. Die Zeiten von mehr oder weniger sinnvoll zusammengestellten „Katalogleistungen“ einer autonom agierenden Weiterbildungs­abteilung sind allerdings vorbei. Drei Kernfragen gilt es zu beantworten: (1) Wie ist die Weiterbildung in ein integriertes Talent Management Modell oder Framework einzubinden, um im Kanon der Talent Management-Kernprozesse (insbesondere Performance Management und Succession Planning) effektiv wirken zu können? (2) Wie erfolgt die enge Verzahnung mit den für das Weiterbildungs­management zentralen Unterstützungs­prozessen Kompetenz­management und Laufbahn­planung?

(3) Wie ist das Weiterbildungs­angebot vor dem Hintergrund eines modernen Talent Management inhaltlich zu strukturieren?

Wir optimieren das Weiterbildungs­management im Sinne eines ganzheitlichen Talent Management-Modells. In diesem Zuge ist die Integration der Talent Management-Kern­prozesse Performance Management und Succession Planning herzustellen. Weiter­bildungs­management kann nur auf dem Fundament eines klaren Kompetenz- und Skill-Management erfolgen. Diese Verbindung stellen wir her. Wie helfen bei der inhaltliche Strukturierung des Weiterbildungs­angebotes und unterstützen bei der Anbieter­auswahl.